Tönnchen
Rottehalle-Südniedersachsen
Dransfeld
Eingangstür
Grünpflanze
Linkenbach
Hefte-Aktuell
SFZ
Entsorugungslei
Gantplan
Werstoffhof
Window
Sauber-geputzt
AEV-Projektsteuerung
Linkenbach-2
Biotonne-MV
Wand
Rest-auf-Band-Container
Kalenderwand
ZAS-SWS
Projektplan
Grünpflanze-SFZ
Rest-auf-Band
Vergaberecht

Abfall & Anlagen

Abfallbehandlungsanlagen | Prozesskosten | Wertstoffhöfe

Der Betrieb und die Bewirtschaftung von Abfallbehandlungsanlagen stellt für viele öffentliche Einrichtungen ein wesentliches Betätigungsfeld dar. Seit einigen Jahren steht insbesondere die betriebliche Optimierung der Anlagen im Fokus. Oft sind es wirtschaftliche Gründe, vielfach ist aber auch eine Anpassung an geänderte Anforderungen im Zuge der Umsetzung der Anforderungen des Kreislaufwirtschaftsgesetzes Schwerpunkt der Betrachtung.

Die GAVIA verfolgt einen ganzheitlichen Beratungsansatz, der neben dem verfahrenstechnischen Verständnis des einzelnen Aggregates oder Anlagenteils insbesondere auf detaillierten Prozesskostenrechnungen beruht und so fundierte Langzeitprognosen und Variantenvergleiche ermöglicht.

Auf Grund exakter abfallwirtschaftlicher und betriebsorganisatorischer Kenntnis konzipiert die GAVIA des Weiteren den Betrieb von Wertstoffhöfen, Umladestationen und Kleinannahmestellen.